Von der Polizei gesucht

Bei Streitigkeiten um angebliche Schulden schlug am Freitag ein männlicher ausländischer Mitbürger einer Frau im Stadtgebiet von Schwäbisch Gmünd mit der Faust in Gesicht und Bauch und flüchtete anschließend. Bei der näheren Überprüfung des Täters stellte sich heraus, dass der Mann auch noch wegen einer weiteren Straftat gesucht wurde.
© Gmünder Tagespost 08.09.2003 00:00
352 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy