Die Erdbeerkönigin mit Früchtchen zum Anbeißen

Eine echte Königin besuchte am Samstag den Gmünder Wochenmarkt. Meike Lentes, amtierende Erdbeerkönigin, war unterwegs und hatte in ihrem Körbchen viele leckere Edrbeeren dabei: zum Anbeißen. Dies fanden nicht nur viele Kinder, die von der Erdbeerkönig beschenkt wurden. Sondern auch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, der ihro Majestät im Namen der Stadt in Schwäbisch Gmünd willkommen hieß. (Foto: Tom)
© Gmünder Tagespost 13.06.2010 17:10
588 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.