Internetbetrug: iPhone bezahlt, nicht geliefert

19-Jähriger aus Blindheim (Kreis Dillingen) fällt auf Betrug herein

Auf einen betrügerischen Internet-Anbieter ist ein 19-jähriger aus Blindheim reingefallen. Unter der Internet-Adresse www.gebrauchtesHandy.de hat er ein Iphone für 500 Euro gekauft. Diesen Betrag hat er auch auf das angegebene Konto überwiesen, geliefert wurde bisher jedoch nichts. Die polizeilichen Ermittlungen dauern hier noch an.

© Gmünder Tagespost 07.11.2010 09:10
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.