Kabarett-Karten gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Je zwei Karten für den Kabarettabend „Der Inländer halb/halb – so 60/60“ haben bei der GT-Telefonaktion gewonnen: Martina Bulling, Spraitbach; Denisa Wengert, Böbingen; Petra Klein, Ruppertshofen; Edith Stoll, Lorch, und Klaus Straube, Herlikofen. Sie können die Karten werktags von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr in der GT-Redaktion abholen (bitte Ausweis mitbringen).
© Gmünder Tagespost 30.03.2011 22:17
359 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.