Eisenbahn im Rathaus

Schwäbisch Gmünd. Um die Geschichte der Eisenbahn geht es in einer Ausstellung, die am 28. Juni um 16 Uhr im Foyer des Rathauses eröffnet wird. Stadtarchivar Dr. Klaus Jürgen Herrmann stellt das Buch „Volldampf im Remstal“ vor. Die Ausstellung ist bis zum 3. August zu sehen.
© Gmünder Tagespost 16.06.2011 22:31
1310 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy