Erntedankaltar in Dorfmerkingen

Als Dank für eine gute Ernte und zum Erntedankfest wurden in Dorfmerkingen Früchte aus Feld und Garten zusammengetragen und in der Kirche St. Mauritius und Georg auf den beiden Seitenaltären drapiert. Vor einem Seitenaltar wurde außerdem ein hübscher Teppich aus vielen Körnern in Form einer Sonne mit der Inschrift „Wir danken Gott“ gelegt. (Text/Foto: tr)
© Gmünder Tagespost 07.10.2011 19:32
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.