Ein Stück Straße verschwindet

Ein Stück des Gmünder Straßennetzes verschwindet: Am Montag begannen die Bagger damit, die Bahnhofstraße zwischen den Kreiseln Ost und West abzureißen. Nachdem der Verkehr nun über den Boulevard rollt, wird dieser Bereich der Straße weitgehend dem erweiterten Stadtgarten zugeschlagen. (Foto: Tom)
© Gmünder Tagespost 14.11.2011 18:45
2075 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.