Überschlag nach Auffahrunfall

Kurz vor einer Baustelle Richtung Kempten stieß am Donnerstag, 24. November, ein 58-jähriger Golf-Fahrer gegen den Wagen vor ihm. Der Golf kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Böschung, wobei der Fahrer leichte Verletzungen davon trug. Laut Polizeibericht entstand ein Sachschaden in Höhe von 18000 Euro. PD

© Gmünder Tagespost 25.11.2011 08:46
8049 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.