Orangenwurf auf Markthändler

Heidenheim. Zu einem Disput zwischen einem Kunden und einem Obstverkäufer kam es am Samstag gegen 12 Uhr an einem Stand auf dem Wochenmarkt. Der Kunde nahm alle Waren in die Hand, um sie zu prüfen, was dem Verkäufer missfiel. Der Kunde nahm daraufhin eine Orange aus der Auslage und warf sie dem Verkäufer an den Kopf. Er wurde leicht verletzt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei unter (07321) 322432 zu melden.
© Gmünder Tagespost 26.02.2012 20:51
413 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.