Das Programm der Wallfahrt

Die Wallfahrt findet noch heute statt. Am Samstag, 17. März, ist es wieder so weit, die Gemeinde lädt zum Patriziusfest. Der Festakt beginnt mit einem Wallfahrtsgottesdienst um 10 Uhr. Den Festgottesdienst am Sonntag, 18. März, hält Pfarrer Anton. Ein Höhepunkt am Sonntag ist die Reiterprozession. Bei der Tombola winken allerlei Preise, zum Beispiel ein Flachbildschirm. Gefeiert wird rund um den Fruchtkasten.
© Gmünder Tagespost 07.03.2012 22:03
579 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.