Hier schreibt der Gesang- und Musikverein Böbingen

Schlachtfest am 14.10.2012

Der Gesang- und Musikverein Böbingen veranstaltet am Sonntag, den 14. Oktober 2012 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr sein traditionelles Schlachtfest in der Römerhalle Böbingen. Das Küchenteam hat wieder ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken zusammengestellt. So gibt es unter anderem Schnitzel und Braten mit Pommes Frites oder Spätzle und Salat, sowie Maultaschen und Schlachtplatte. Am Nachmittag ist zur Kaffeezeit ein umfangreiches Kuchenbuffet aufgebaut. Musikalisch wird das Fest von der Jugendkapelle und der Aktivkapelle begleitet. Das Schlachtfest ist der erste Auftritt der Aktivkapelle unter der Leitung des neuen Dirigenten, Tobias Krehlik. Auch in diesem Jahr gibt es eine große Tombola. Wie beim GMV üblich, haben auch die Nieten nochmals bei einer Sonderverlosung eine Chance. Den Gewinnern winken attraktive Preise, der Hauptgewinn dieses Jahr ist ein Wochenende mit einem Cabriolet. Musikalisch wird das Schlachtfest um 11:00 Uhr von der Jugendkapelle eröffnet. Die Aktivkapelle sorgt ab ca. 11:20 Uhr für die entsprechende Stimmung. Unser Tipp: Lassen Sie doch die Küche kalt und besuchen Sie das Böbinger Schlachtfest. Die Verantwortlichen freuen sich auf Ihren Besuch.

© Gesang- und Musikverein Böbingen 05.10.2012 14:55
5297 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.