Die Redaktion empfiehlt

Gefühlter Unfallschwerpunkt
Insgesamt 99 Unfälle haben sich seit Januar 2010 auf der Westumgehung zwischen Rombachtunnel und Oberalfingen ereignet. Vier davon forderten insgesamt sechs Todesopfer. Wie die Polizei die Unfallhäufigkeit auf der Westumgehung einschätzt, erläutert in unserer Samstagsausgabe Polizeisprecher Bernhard Kohn im Interview.
© Gmünder Tagespost 22.08.2013 21:27
5712 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.