Scheibe eingeschlagen

In der Nacht zum Dienstag schlug ein Unbekannter an einem in der Rechbergstraße abgestellten Mitsubishi-Bus die Heckscheibe ein. Der verursachte Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt.
© Gmünder Tagespost 08.01.2004 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.