Hier schreiben die Aalener-Eissport-Freunde

7. Aalener Jedermann Turnier

SV Auernheim gewinnt das 7. Jedermann-Turnier 2013 in der Scholz Arena

Am 21.September 2013 fand bei schönstem Herbstwetter zum 7. Mal das Jedermann-Eisstock-Turnier der Aalener Eissport-Freunde e.V. als Turnier auf Sommerbahnen in der Scholz Arena statt.

11 Mannschaften hatten sich gemeldet und so konnte in je zwei 6-er Gruppen gespielt werden. Es gab eine Vorrunde und anschließend die Hauptrunde. Als ganz neue Mannschaft konnten die Spieler des SV Wört, Abt. Eisstock, begrüßt werden. Diese Abteilung wurde dieses Jahr neu gegründet und sie bauten sich auch 2 neue Stockbahnen. Gleichzeitig konnte eine reine Frauenmannschaft begrüßt werden, u.z. aus Leinzell, die "Leinzeller Mossa". Die Spieler und Spielerinnen gingen alle mit großem Eifer und recht motiviert zur Sache. Der 1. Platz der beiden Gruppen wurde anfangs immer von wechselnden Mannschaften belegt. Es gab Spiele, die wurden überlegen gewonnen und andere Spiele gingen knapp verloren. Doch nach den ersten 4 Spielen kristallisierten sich in den zwei Gruppen die Favoriten heraus. So wurden für die Haupt- und die Nebenrunde die Karten neu gemischt. In der Hauptrunde wurde um Platz 1 - 6 gespielt, in der Nebenrunde um Platz 7 - 12. In der Hauptrunde setzte sich der SV Auernheim knapp vor TSV Ellwangen, Abt. Eisstock, durch, dicht gefolgt von der Schützengilde Aalen II und I. Die Frauenmannschaft "Leinzeller Mossa" schlug sich wacker und setzte sich vor die AH Königsbronn. Auch in der Nebenrunde wurde um jedes Spiel und jeden Punkt gekämpft. Hier konnte sich das Team Reichersdorfer ganz knapp vor dem ESC Leinzell durchsetzen. Der Neuling, SV Wörth schlug sich recht tapfer und landete vor dem THW Aalen I und II. So gab es folgende Platzierungen:

1. Platz - SV Auernheim, 2. Platz - TSV Ellwangen, 3. Platz - Schützengilde Aalen II, 4. Platz - Schützengilde Aalen I, 5. Platz - Leinzeller Mossa, 6. Platz - AH Königsbronn, 7. Platz - Team Reichersdorfer, 8. Platz - ESC Leinzell, 9. Platz - SV Wört, 10. Platz - THW Aalen I, 11. Platz - THW Aalen II.

Bei der anschließenden Siegerehrung konnten die Mannschaften Geld- und Sachpreise entgegen nehmen.

© Aalener-Eissport-Freunde 26.09.2013 18:14
4016 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.