Unbekannte lösen Radmuttern

Heidenheim. Bereits in der Nacht auf Freitag lösten Unbekannte alle Radmuttern eines Autos, das in der Richard-Wagner-Straße abgestellt war. Durch Zufall entdeckte der Fahrer des Wagens die losen Schrauben, ohne dass es zu einem Schaden kam, meldet die Polizei.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidenheim unter Tel. ( 07321) 322-432, zu melden.

© Gmünder Tagespost 05.10.2013 14:49
2487 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.