Aus dem Gemeinderat

Abwasserkanal Oberkochen

Der rund 60 Jahre alte öffentliche Abwasserkanal in der Straße „Im Mahd“ ist eingebrochen. Das Schmutzwasser kann nicht mehr ordnungsgemäß über die Kanalisation zur Kläranlage fließen und versickert derzeit im Erdreich. Der Technische Ausschuss vergab die Arbeiten an die Firma Stegmeier aus Aalen zum Angebotspreis von 32 741 Euro.

© Gmünder Tagespost 17.10.2013 20:24
3471 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.