Pep STEPS des RRC Neuler-Schwenningen starten erfolgreich in die neue Saison

Am Samstag den 12. Oktober 2013 fand in Laupheim der VR-Cup statt. Es war das erste Süd-Cup-Turnier in der neuen Saison und wurde zusammen mit der Stadtmeisterschaft, einem Breitensportwettbewerb für Rock’n’Roll und Boogie-Woogie Paare, durchgeführt.

Insgesamt waren die „Pep STEPS“ des RRC Neuler-Schwenningen mit 11 Paaren am stärksten vertreten. Unsere Paare der Schüler I-Klasse, Sarah Kolb & Lukas Schreckenhöfer sowie Sabrina Ilg & Lara Bolsinger mussten sich durch eine Vorrunde fürs Finale qualifizieren und meisterten diese Aufgabe wie zu erwarten souverän. Somit waren alle unsere Paare in der Endrunde und konnten sich dort folgende Platzierungen ertanzen:

Bambini: Celine Bolsinger – Cristian Erhard 2. Platz
Elisa Barth – Jonas Bildmann 3. Platz

Schüler I: Sarah Kolb – Lukas Schreckenhöfer 4. Platz
Sabrina Ilg – Lara Bolsinger 5. Platz

Schüler II: Madlen Dobstetter – Karen Erhard 1. Platz
Julia Abele – Eva Scholz 2. Platz
Lea Gauermann – Michelle Lederer 3. Platz

Junioren I: Vanessa Ilg – Matthias Rösner 2. Platz

Junioren II: Tatjana Kling – Ilona Kling 3. Platz
Lorena Pölöskei – Vanessa Ilg 4. Platz

Anschließend tanzten Jana Köder und Alexander Vesel in der B-Klasse, der zweithöchsten Tanzklasse, eine mitreißende und fehlerfreie Fußtechnikrunde. In der anschließenden Akrobatikrunde schlichen sich leider kleine Unsicherheiten ein, trotzdem konnten sie sich über einen guten dritten Platz freuen.

© Gmünder Tagespost 27.10.2013 09:11
3476 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.