Hier schreibt der Modellflug-Club Schwäbisch Gmünd

Verein in stabiler Fluglage – Vorstandschaft bestätigt

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des Modellflug-Clubs Schwäbisch Gmünd e.V. wurde der bisherige Vorsitzende Dieter Ziesel am vergangenen Freitag einstimmig für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt.

Zahlreiche Mitglieder fanden sich in der „Krone“ in Zimmern ein um der Mitgliederversammlung im beizuwohnen. In seinem Jahresrückblick bedankte sich der Vorsitzende Dieter Ziesel zunächste bei den Ausschussmitgliedern für ihre rege und engagierte Teilnahme bei den Sitzungen. Neben den fliegerischen Aktivitäten konnte der Vorsitzende auch auf gesellige Grillabende auf dem Fluggelände verweisen, die von den Mitgliedern begeistert angenommen wurden. Bezogen auf die Flugaktivitäten lobte der Vorsitzende besonders die Disziplin der Piloten auf dem Modellfluggelände, denn allen Piloten wurde ein rücksichtsvolles und umsichtiges Handeln bescheinigt. Dies sei besonders wichtig, denn der Modellflug-Club könne nur mit Rücksichtnahme auf Anlieger und Umwelt bestehen, so Ziesel. Hier betonte er auch besonders das ausgesprochen gute Verhältnis mit den Landwirten rund um das Fluggelände auf dem Gügling, auch sei das Fluggelände ein beliebtes Ziel für Spaziergänger, die immer interessiert den Akrobaten am Himmel zuschauten. Die Mitgliederzahl des MFC Gmünd sei konstant geblieben. Mit einem kurzen Ausblick auf die kommende Saison beendete der 1. Vorsitzende seinen Jahresrückblick.

Anschließend wurde der Kassenbericht durch den Kassier Wolfgang Reimer verlesen, der eine solide Finanzlage attestierte. Dies bestätigte auch Kassenprüfer Wolfgang Nell, so dass sowohl die Vorstandschaft als auch der Kassenwart von der Versammlung einstimmig entlastet wurden.

Bei den Neuwahlen wurden Dieter Ziesel als 1. Vorsitzender und Gerhard Staffen als 2. Vorsitzender bestätigt. Mit Wolfgang Reimer als Kassenwart, Kay Nusser als Schriftführer und den Beisitzern Manuel Höllmann, Benjamin Grimm und Siegfried Wünsch wurde in der weiteren Wahl der Ausschuss komplettiert. Wolfgang Nell übernimmt wiederum die Aufgabe des Kassenprüfers.

Bei der Festlegung des Jahresbeitrags einigte man sich aufgrund der soliden Finanzlage des Vereins auf eine Beibehaltung der Vereinsbeiträge. Im letzten Tagesordnungspunkt wurde noch über allgemeine Punkte diskutiert, wobei der Vorsitzende u.a. noch auf die bevorstehende Jahresabschlussfeier verwies und den Mitgliedern die nun seit über 14 Jahren bestehende Vereins-Homepage im Internet (www.mfc.gmuend.de.vu) als immer aktuelle Informationsquelle empfahl. Weiterhin wurde den Anwesenden ein Flugwochenende in Saverne/Frankreich bei den befreundeten französischen Modellfliegern in Aussicht gestellt. Da sonst keine weiteren Wortmeldungen mehr vorlagen konnte der alte und neue Vorsitzende Dieter Ziesel die Versammlung beenden, jedoch nicht ohne sich bei allen Mitgliedern für die geleistete Arbeit für den Verein ganz herzlich zu bedanken und den Mitgliedern und deren Angehörigen friedliche und gesegnete Weihnachtsfeiertage zu wünschen.

© Modellflug-Club Schwäbisch Gmünd 01.12.2013 09:15
3699 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy