WAS SONST PASSIERTE

SHW-Gießerei ist insolvent

SHW Casting Technologies beantragt Anfang April die Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Umgehend beginnt die Suche nach einem Investor. Ende November zeichnet sich eine Lösung ab: Die Essener Gießereigruppe DIHAG will das Wasseralfinger Traditionsunternehmen übernehmen.
© Gmünder Tagespost 22.12.2013 22:03
5372 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.