Hier schreibt der Liederkranz Eintracht Hüttlingen 1851

Leinen los mit dem LK Hüttlingen

  • v.l.: 1. Vors. Wolfgang Erhardt , Winfried Schips, Anja Barth, Erich Hägele, Josef Auchter, Gertrud Kieninger, Silas Brenner, Felix Kieninger, Chorleiterin Claudia Boy-Bittner h.l.: Ludwig Bernthaler, Anton Zeller, Konrad Grimm, Agnes Bieg, Zita Kommer-Lippstreu, Angela Deibert (stellv. Vorsitzende), Bürgermeister Günter Ensle (Foto: RB)

Unter diesem Motto startet die Chorgemeinschaft des Liederkranz Eintracht Hüttlingen zielstrebig und gefestigt in das Jahr 2014. „Leinen Los - willkommen an Bord des LK Hüttlingen“, heißt auch das Motto des großen Chorkonzertes am 5. April 2014. Bei diesem Großevent wollen wieder alle Chorgruppen des Vereins ihr Können unter Beweis stellen. Für ein großartiges Rahmenprogramm werde der Verein keine Mühen scheuen – dies versprach man den Gästen bereits am Abend der diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Ganz traditionell begann die Jahreshauptversammlung mit einem Gottesdienst in der Heilig Kreuz Kirche Hüttlingen. In verschiedenen Chorformationen durfte man den Abendgottesdienst zum Gedenken der verstorbenen Vereinsangehörigen mitgestalten.

Um 19.30 Uhr fand dann die Mitgliederversammlung zum ersten Mal im neuen Probenraum, dem Gemeindehaus St. Maria statt. Seit September finden hier auch die Proben der Erwachsenenchöre statt. Der Umzug ist gut gelungen, obwohl der Abschied vom „Adler“ doch noch etwas schmerzt, über Generationen war der Verein dort beherbergt.

Mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr schlossen die Rechenschaftsberichte der Vereinsverantwortlichen an. Mit vielen kleinen Auftritten in der Gemeinde durften sich die unterschiedlichen Chorgruppen in der Öffentlichkeit präsentieren. Die Jahreshauptversammlung, die Bürgerversammlung, das Sulzdorffest sowie das Gemeindefest, Auftritte beim Seniorennachmittag, im Seniorenzentrum und bei Edeka Miller sowie die musikalische Gestaltung der Hochzeitsmesse von Sängerin Susanne Meißner in Niederalfingen. Wirtschaftlich betrachtet standen die Muffigeltage, die legendäre Countrynight, das Drachenfest und auch die Mithilfe bei den Sulmtalern unter einem guten Stern.

Die Entlastung der Vorstandschaft übernahm Bürgermeister Günter Ensle. Dieser lobte in seinem Grußwort den LK Hüttlingen als lebendigen Verein, der vor allem durch seine gute Jugendarbeit keine Angst vor der Zukunft haben muss. Er nannte die Chorleiterin Claudia Boy-Bittner einen „Glücksfall“ für den Verein, welcher in der Chorlandschaft der Region mit an der Spitze stehe.

Wie immer zeugte die große Zahl der Ehrungen von ungebrochener Vereinstreue, so wurden an diesem Abend folgende Jubilare geehrt: Für 60 Jahre aktives Singen wurde Josef Auchter geehrt. Zum Ehrenmitglied für 40 Jahre wurden Winfried Schips und Wolfgang Erhardt ernannt. Bereits 30 Jahre dabei sind Agnes Bieg, Gertrud Kieninger und Ludwig Bernthaler. Für 25 Jahre aktive Vereinszugehörigkeit wurde Anja Barth geehrt und für 10 Jahre Zita Kommer-Lippstreu. Im Jugendbereich sind Silas Brenner und Felix Kieninger bereits seit 10 Jahren aktive Sänger. Für Fördernde Mitgliedschaft wurden geehrt: Franz Seibold (25 Jahre), Konrad Grimm, Erich Hägele, Hermann Schäffner und Anton Zeller (50 Jahre).

Bei den turnusmäßigen Wahlen wurden alle Kandidaten in ihren Ämtern bestätigt: Stellvertretende Vorsitzende Angela Deibert und Petra Brenner, Kassierer Thomas Brendle, Wirtschafter Markus Rupp, stellvertretende Schriftführerin Birgit Schurr, Aktivenvertreter Josef Bieg, Seniorenvertreter Günter Kieninger, Passivenvertreter Joachim Grimm und Jugendvertreterin Rebecca Brenner.

 

Info - Termine 2014

5. April 2014: Großes Chorkonzert des LK Hüttlingen mit allen Chorgruppen unter dem Motto „Leinen los – willkommen an Bord des LK Hüttlingen“ – demnächst beginnt der Kartenvorverkauf!

17. Mai 2014: Mitgestaltung des Firmgottesdienstes

20. September 2014: 10. Countrynight mit Jubiläumsprogramm

21. September 2014: Drachenfest auf dem Reuthof

26. bis 28. September 2014: Chorreise nach Balve in Europas größte Kulturhöhle – ein Erlebnis für alle Teilnehmer!

Alle Infos zum Verein, den Chören und den Probezeiten finden Sie stets aktuell unter: www.lk-huettlingen.de

 

© Liederkranz Eintracht Hüttlingen 1851 27.01.2014 14:28
8153 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.