POLIZEIBERICHT

Unfall am Dreieck

Westhausen. Wo die B 290 in die B 29 mündet, ereignete sich am Montag, gegen 8.40 Uhr,ein Auffahrunfall. Ein Autofahrer ließ einen Krankenwagen durchfahren und wurde deshalb langsamer. Ein Autofahrer dahinter konnte auf regennasser Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Schaden: rund 4000 Euro.
© Gmünder Tagespost 27.01.2014 22:48
2065 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.