Die anstehenden Großprojekte auf einen Blick

Diese größeren Projekte sind 2014 eingeplant: -Remstalradwanderweg 275 000 Euro
-P+R-Anbau Bahnhof 320 000 Euro
-Kanalerneuerungen 220 000 Euro
-Erweiterung Friedhöfe 360 000 Euro
-Flurneuordnung 260 000 Euro
-Bauland-Grunderwerb 1,46 Mio. Euro
Großprojekte in den nächsten Jahren:
-Erweiterung der Kläranlage durch den Abwasserzweckverband Lauter-Rems. Der Gemeindeanteil: rund 800 000 Euro.
© Gmünder Tagespost 27.01.2014 23:08
708 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.