AUS DER REGION

U-Boot aus Herbrechtingen

Eine Herbrechtinger Firma hat eine U-Boot-Kabine komplett aus Acrylglas gebaut. Das meldet die „Heidenheimer Zeitung“. Damit könnten Forscher auf über 1000 Meter abtauchen.
© Gmünder Tagespost 18.02.2014 22:01
3368 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.