KURZ UND BÜNDIG

Kurs zur Vorbereitung auf die MPU

Im Kurs der Psychosozialen Beratungsstelle des Diakonie zur Vorbereitung auf die MPU können sich noch Personen, denen der Führerschein wegen Alkohol- oder Drogenauffälligkeit entzogen wurde, anmelden. Der Kurs beginnt am Freitag, 7. März, und findet an zwei Wochenenden statt. Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon (07361) 370510.
© Gmünder Tagespost 27.02.2014 22:49
742 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.