AUS DEM AUSSCHUSS FÜR TECHNIK, UMWELT UND STADTENTWICKLUNG (ATUS)

Lautsprecheranlage wird nachgerüstet

65 000 Euro nimmt die Stadt Aalen in die Hand, um die Gartenschule Ebnat mit einer elektrischen Lautsprecheranlage nachzurüsten. „Nach dem Amoklauf in Winnenden ist das eine zwingende Vorgabe“, erläuterte OB Thilo Rentschler. Mit dieser Anlage werde nun eine Sprachdurchsage mit gezielten Anweisungen möglich. Beispielsweise können standardisierte Texte für Feueralarm oder Amokalarm automatisch abgespielt werden.
© Gmünder Tagespost 16.03.2014 20:09
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.