KURZ UND BÜNDIG

Volkskrankheit Bluthochdruck

Dr. Hans Brennenstuhl referiert am Donnerstag, 24. April, beim Seniorentreff Elchingen über „Ist Bluthochdruck eine Volkskrankheit und was können wir tun“. Beginn ist um 14 Uhr im Härtsfeldhof in Neresheim-Elchingen. Zu Beginn gibt es eine gemütliche Kaffeerunde. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.
© Gmünder Tagespost 18.04.2014 20:10
489 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.