Radlerin verletzt sich bei Sturz

Zwischen Röhlingen und Haisterhofen in den Straßengraben gefahren

Verletzungen an der linken Schulter zog sich eine Radfahrerin bei einem Sturz am Montagabend gegen 18.40 Uhr zu, als sie auf der Landesstraße 1029 zwischen Röhlingen und Haisterhofen von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zu Fall kam. An ihrem Rad entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro, berichtet die Polizei.

© Gmünder Tagespost 10.06.2014 09:07
2487 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.