POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Lorch. Ein 23-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstag um 14.06 Uhr auf der B 297 zwischen Lorch und Unterkirneck. Kurz vor einer Kehrwende bremste er zu stark ab und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem Volvo. Dabei wurde der Motorradfahrer leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 7500 Euro.
© Gmünder Tagespost 22.06.2014 22:17
825 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.