Barocke Ouvertüre zum Gewitter

Mit dem Sonnenuntergang malten die herannahenden Gewitterwolken ein barockes Gemälde an den Abendhimmel. Nach ein paar Minuten hatten sich die leicht fluffigen, rosaweißen Wolkentuffe in schwere graugefüllte Regenwolken verwandelt. Nur wo sie ihre nasse Fracht abwarfen, war wie immer ganz willkürlich. Beobachtet und im Bild festgehalten von Sabine Freimuth
© Gmünder Tagespost 07.07.2014 17:07
809 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.