KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Sternschnuppen

Der August gilt als Sternschnuppenmonat. Laue Sommernächte laden dazu ein, in den Nachthimmel zu schauen und auf die flinken Flitzer zu warten. Besonders um den 10. bis 13. August gibt es überdurchschnittlich viele Sternschnuppen. Florian Schäfer beantwortet am Freitag, 8. August, um 19 Uhr in der Stadtkirche Lorch Fragen und hat eine etwa 30-minütige Präsentation vorbereitet.
© Gmünder Tagespost 05.08.2014 20:09
590 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.