POLIZEIBERICHT

Betrunken ausgeparkt

Lorch. Eine 45-jährige BMW-Fahrerin wollte am Freitag gegen 22.30 Uhr aus einer Parklücke auf dem Zollplatz in Lorch ausparken. Dabei beschädigte sie einen auf dem Platz abgestellten Suzuki. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die BMW-Fahrerin zu viel Alkohol getrunken hatte. Sie musste sich sich einer Blutentnahme unterziehen. An dem Auto entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.
© Gmünder Tagespost 24.08.2014 21:23
511 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.