Hier schreibt der Schwäbische Albverein OG Heuchlingen

Rückblick Ferienprogramm: Bau eines Vogelhäuschen

  • Alle Kinder mit ihren Häuschen.
  • selbst die Mädels packten kräftig mit an

Am Freitag, 29.08.2014 trafen sich 15 Kinder an der SAV Hütte, um ein 2-stöckiges Vogelhäusle im Rahmen des Ferienprogramms, zu bauen. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde und einem Aufwärmspiel ging es schon los. Es wurde kräftig gesägt, geschliffen, gebohrt und geschraubt. Die Wartezeiten wurden mit Berthold´s Murmellabyrinth oder am Spielplatz verkürzt. Nach einer Stärkung mit einer Roten Wurst ging es zum Feinschliff der Häuser. Jeder suchte sich noch einen dekorativen Stock als Landeplatz für die Vögel und einige polsterten sogar den Innenraum mit Spänen aus. Die Stunden vergingen wie im Fluge und alle waren sichtlich stolz auf ihr eigenes Vogelhaus. Wer noch Lust hatte, testete den aufgebauten Barfußpfad. Herzlichen Dank an das Organisations- und Betreuungsteam um Berthold. Die Kinder werden sicherlich eine schönen Platz für ihr Häuschen finden und noch oft an diese tolle Aktion denken!

© Schwäbischer Albverein OG Heuchlingen 08.09.2014 23:17
1221 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.