Acht neue Azubis bei AKS

Bei Alfing Kessler Sondermaschinen haben acht neue Auszubildende angefangen. Fünf starten ihre Ausbildung zum Industriemechaniker und drei zum Elektroniker für Automatisierungstechnik. Das Bild zeigt (v. li.): Marco Heilmann, Fabian Bihr, Robin Hermenau, Kai Schlichtherle, Jan Funk, Pascal Brenner, Oliver Roder und Julian Lutz.
© Gmünder Tagespost 09.09.2014 18:13
1787 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.