KURZ UND BÜNDIG

Ortsdurchfahrt Jagstzell

Mit der gärtnerischen Umgestaltung der Ortsdurchfahrt im Zuge der B 290 „Alles im Fluss“ befasst sich der Gemeinderat Jagstzell auf der Sitzung am Montag, 29. September, um 19.45 Uhr im Rathaus. Außerdem stehen die Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich Eigenzell „Feuerwehrgerätehaus“ und der Bericht des Bürgermeisters auf der Tagesordnung.
© Gmünder Tagespost 26.09.2014 22:28
639 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.