Erntedankaltar in Sankt Peter und Paul

„Herr öffne mir die Augen“ lautet das Motto des Körnerteppichs in der katholischen Pfarrkirche Sankt Peter und Paul in Oberkochen. Das Bildmotiv wurde von Malermeister Willy Schönherr vorgezeichnet und in vielen Stunden hat der 85-jährige Albert Brenner die Reis- und Getreidekörner gefärbt. Bei der Gestaltung des Bilds zum Erntedankfest wurde er von Paul Fischer und Gerdi Breitweg unterstützt. (Text/Foto: su)
© Gmünder Tagespost 05.10.2014 23:05
620 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy