POLIZEIBERICHT

Reh von Auto erfasst

Gschwend. Auf rund 2000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein Reh am Sonntagmorgen verursachte, als es kurz nach 6 Uhr die Bundesstraße 298 queren wollte und dort auf Höhe Honkling von einem Auto erfasst und getötet wurde.
© Gmünder Tagespost 13.10.2014 22:05
996 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.