Hier schreibt der Verein der Hundefreunde Aalen

Jörg Fritze mit Kira Vizemeister bei Turnierhundesportmeisterschaft des Verbands für das deutsche Hundewesen

  • Jörg Fritze und Angelika Rothe hatten sich für die VDH DM qualifiziert
  • Jörg Fritze wurde mit seiner Kira Deutscher Vizemeister im Vierkampf
  • Angelika Rothe erreichte ihr Ziel, unter die Top Ten zu gelangen

Angelika Rothe mit Mondo unter den Top Ten

Die diesjährige VDH DM fand vom 11.-12.Oktober statt in Größ-Grönau bei Lübeck statt.

Die zwei Sportler Jörg Fritze und Angelika Rothe vom Verein der Hundefreunde Aalen hatten sich durch Top-Leistungen in diesem Jahr unter anderem bei der südwestdeutschen Meisterschaft sowie der Meisterschaft des Deutschen Hundesportverbandes hierfür qualifiziert und reisten aufgrund der weiten Anfahrt bereits am Freitag zu dieser hochkarätigen Veranstaltung an.

Die Disziplin Vierkampf startete dann am Sonntag mit den Unterordnungen. Bei Jörg Fritze und Kira lief diese bereits ganz gut und sie wurden mit 56 Punkten belohnt. Somit starteten sie auf dem fünften Platz in die Laufdisziplinen. Jörg Fritze konnte fehlerfrei seine Bestleistungen in den Laufdisziplinen abrufen und hatte sich bereits nach Hürden- und Slalomlauf auf den dritten Platz vorgeschoben. Durch zwei fehlerfreie und schnelle Hindernisläufe konnte er sich am Ende sogar noch mit 282 Punkten auf den zweiten Platz vorkämpfen und die Freude über die Deutsche Vizemeisterschaft war dann natürlich riesig.
Bei Angelika Rothe lief die Unterordnung leider nicht so gut. Mondo war etwas unkonzentriert und arbeitete nicht so akkurat wie gewohnt. Somit startete das Team als Drittletzte in die Laufdisziplinen. Hier blieben sie dann aber ebenfalls fehlerfrei und konnten sich durch gute Zeiten und 273 Punkte doch noch auf den zehnten Platz vorkämpfen, womit Angelika Rothe sich über Erreichen ihres persönlich gesteckten Zieles, unter die Top Ten zu kommen, freuen konnte.

(Pz)

 


© Verein der Hundefreunde Aalen 17.10.2014 21:37
1707 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.