POLIZEIBERICHT

Auto verätzt

Spraitbach. Am Donnerstag wurde ein Fahrschulwagen auf einem Parkplatz in der Mutlanger Straße beschädigt. Im Bereich der Motorhaube und an der Beifahrerseite brachte der Täter zwischen 18.15 Uhr und 20 Uhr eine vermutlich ätzende Flüssigkeit auf, so dass sich der Lack ablöste. Der Schaden wird auf 3500 Euro beziffert. Hinweise an die Polizei unter (07171) 3580.
© Gmünder Tagespost 17.10.2014 22:07
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.