Mobilfunkmast bleibt

Auf die Frage, ob es Neuigkeiten zum Mobilfunkstandort der Firma Vodafone gibt, führte Bürgermeister Debler aus, dass der Funkmast am bisherigen Standort verbleiben soll. Auf Anregung der Bürgerinitiative soll die Antenne höher gesetzt werden. Der neue Standort der Telekom sei noch nicht in Betrieb.
© Gmünder Tagespost 23.10.2014 18:07
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.