VHS-Vortrag zur Übersäuerung

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Um Symptome, Nahrungsmittel und Lebensumstände geht es im VHS-Vortrag „Übersäuerung, ein Thema das uns alle betrifft!“. Thema ist auch, mit welchen Nahrungsmitteln man sich entsäuern kann. Der Vortrag ist am Mittwoch, 5. November, um 19.30 Uhr im Musiksaal der Mozartschule in Hussenhofen.
© Gmünder Tagespost 26.10.2014 20:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.