KURZ UND BÜNDIG

Faschingseröffnung bei den Grabben

Am Dienstag, 11. November, treffen sich die Narren des Carnevalvereins Grabbenhausen um 10.45 Uhr am Parkplatz „In der Eck“ zum gemeinsamen Spaziergang. Pünktlich um 11.11 Uhr soll die Symbolfigur des Vereins, der „Grabb“, aus seinem Sommerschlaf geholt werden. Anschließend wird das Prinzenpaar sowie der Königsgrabb für die kommende Faschingskampagne inthronisiert.
© Gmünder Tagespost 10.11.2014 18:35
177 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy