POLIZEIBERICHT

Unfall im Einhorntunnel

Schwäbisch Gmünd. Beim Befahren des Einhorntunnels in Richtung Stuttgart kam ein Lastwagenfahrer am Montag gegen 1 Uhr nach dem Tunnelportal Ost nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Der Schaden wird auf zirka 4000 Euro geschätzt.

© Gmünder Tagespost 24.11.2014 20:02
1319 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.