KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der Gesprächskreis der ökumenischen AG Hospiz bietet Trauernden einen geschützten Rahmen, um auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht gestaltet den Trauer-Gesprächskreis am Donnerstag, 27. November, von 15 bis 17 Uhr mit dem Thema „Lieder im Leiden? Singen hilft der Seele“ im Festsaal von St. Anna in Schwäbisch Gmünd. Weitere Infos bei Hospiz, (0170) 2942316.
© Gmünder Tagespost 25.11.2014 21:44
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.