Mercatura spendet 180 Euro

Aalen. Das Aalener Mercatura spendet 180 Euro an die Aalener Tafel. Das Geld stammt aus einer Charity-Fotoaktion vom vergangenen Samstag. Die Besucher des Einkaufszentrums durften sich kostenlos mit einem Engel fotografieren lassen. Wer wollte, durfte für den guten Zweck spenden. Das Centermanagement hat die 180 Euro jetzt an Pfarrer Bernhard Richter und Gerhard Vitz vom Kocherladen übergeben.
© Gmünder Tagespost 02.12.2014 21:34
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.