POLIZEIBERICHT

Unfall auf der A 7

Oberkochen. Aus Unachtsamkeit kam ein 20-jähriger VW-Fahrer am Sonntag gegen 19 Uhr auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Oberkochen und Westhausen in Fahrtrichtung Würzburg rechts von der Fahrbahn ab. Sein Wagen überschlug sich, Schaden am Auto: rund 5000 Euro. Der 20-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.
© Gmünder Tagespost 02.12.2014 22:46
814 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.