Heubacher Senioren basteln

Der Förderverein Altenhilfe Heubach lud zum Kaffeenachmittag in die Wohnanlage „Hohgarten“ ein. Die ehrenamtlichen Helfer verteilten Lesezeichen, die mit weihnachtlichen Aufklebern verziert werden sollten. Während des Bastelns blieb genügend Zeit für Unterhaltungen. Am Ende konnte jeder sein kleines, selbst gebasteltes Geschenk mit nach Hause nehmen. (Foto: privat)
© Gmünder Tagespost 10.12.2014 18:13
410 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.