POLIZEIBERICHT

Unachtsam rückwärts

Ellwangen. Ein 33 Jahre alter Fahrer eines Sattelzugs war am Dienstagmittag in der Veit-Hirschmann-Straße unterwegs. Er suchte eine Firma. Nachdem er bemerkte, dass er zu weit gefahren war, fuhr er rückwärts und übersah dabei den Opel einer 18-Jährigen, die zwischenzeitlich hinter ihm angehalten hatte. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 4000 Euro.
© Gmünder Tagespost 28.01.2015 20:39
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy