KURZ UND BÜNDIG

Frauenbundfasching im Salvatorheim

„Total verrückt“ heißt das Motto beim Weiberfasching des Frauenbundes Aalen am Donnerstag, 12. Februar, ab 14 Uhr im Salvatorheim. Das Team um Ulrike Rix hat ein unterhaltsames Programm zusammengestellt, für das leibliche Wohl ist gesorgt und bei flotter Live-Musik darf das Tanzbein geschwungen werden.
© Gmünder Tagespost 10.02.2015 21:35
665 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.