KURZ UND BÜNDIG

Museumsfest im Limesmuseum

Im Limesmuseum in Aalen ist am Sonntag, 22. Februar, zwischen 11 und 17 Uhr wieder Spannendes und Informatives zum Thema Römer geboten. Verschiedene Gruppen präsentieren die Metallverarbeitung in der römischen Zeit in Aktion. Ergänzend dazu gibt es Führungen zur Sonderausstellung „Gebrochener Glanz – Römische Großbronzen am UNESCO-Welterbe Limes“.
© Gmünder Tagespost 20.02.2015 19:32
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.