POLIZEIBERICHT

Auto kollidiert mit Fuchs

Ellwangen. Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Schloss und Rattstadt lief am Dienstagmorgen einem 28-jährigen BMW-Fahrer gegen 6.30 Uhr ein Fuchs ins Fahrzeug. Das Tier wurde dabei getötet, am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.
© Gmünder Tagespost 03.03.2015 17:42
1672 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.